Gesangs-Training

Gesangs-Training - Warm Up in Dur

Ab sofort zum Download und Streamen erhältlich...

 

Mit diesem hocheffizienten Warm Up Training für Sängerinnen und Sänger, löst man zwei der größten Probleme beim Singen:

 

1, Die Stimme bzw. die Stimmbänder sollten aufgewärmt werden mit lockeren Übungen bevor man sich an schwere Passagen und ganze Songs heran wagt. Dies gilt insbesondere für Rocksänger!

 

2, Das Allerwichtigste für Sängerinnen und Sänger ist es eine möglichst gute Intonation zu entwickeln, d.h. bei einer gesungenen Melodie die jeweiligen Töne in puncto Tonhöhe möglichst exakt zu treffen.

 

Bei diesem Gesangs-Training mit Dur-Arpeggien in allen 12 Tonarten singt man zu einer bestehenden Piano-Melodie mit. Da das Ohr ständig den gehörten Piano-Ton mit dem eigenen gesungenen Ton vergleicht, wird man bei regelmäßigem Training immer näher an die jeweilige Original-Tonhöhe eines Tones herankommen.

 

Ergebnis: Die Intonation verbessert sich immens - für Zuhörer klingt der Gesang immer besser!!!

HIER GEHT ES ZUM DOWNLOAD

Töne / Tonhöhe richtig treffen!

Das Arbeiten an einer guten Intonation (= die gewünschten Melodietöne exakt treffen) gehört zu den fundamentalen Übungen eines jeden Gesangstrainings. Mit "Warm Up in Dur" hat man eine exzellente Übung, die neben dem Auflockern der Stimmbänder genau das Ziel einer solchen guten Intonation verfolgt. Regelmäßiges (= tägliches) Training führt dazu, dass man die Töne deutlich besser trifft und somit seine Intonation enorm verbessert!

 

"Gesangs-Training - Warm Up in Dur" streamen mit Deezer. Hier geht's zum STREAMING

WEITERE GESANGS-ÜBUNGEN ZUM DOWNLOAD ODER STREAMING: HIER KLICKEN